Vase mal anders – der Winter-Vasenguide

Vielleicht fragt ihr euch, warum wir zu dieser, doch eher blumenlosen Winterzeit, einen Vasenguide schreiben. Das passt doch viel besser in den Frühling – falsch gedacht!
Wir wollen euch zeigen, dass Ihr mit der richtigen Vase, auch ohne frische Schnittblumen vom Feld, euren vier Wänden neuen Glanz und botanische Kreativität verleihen könnt.
Ob rund, eckig oder in Kaktusform, Vasen sind so vielseitig, wie Blumen es nur sein können. Hier treffen verschiedenste Materialien von Beton bis Glas aufeinander. Exklusiv für euch, haben wir deshalb die schönsten Vasen aus unserem HOOK&EYE – Store im Gerber und in der Hauptstätterstraße ausgesucht.

Vase Tube XS von House Doctor

Unbenannt1
Mit ihrer zeitlosen Form und dem Spiel der Materialien ist die Tube-Vase von House Doctor ein echter Blickfang. Die Kombination aus dunklem Zement und außergewöhnlich satten Farben der glasierten Keramik begeistert nicht nur Fans des skandinavischen Designs. Jede Vase ist ein handgefertigtes Unikat und verleiht eurem Heim den unverwechselbaren Stil der dänischen Marke House Doctor, die mit höchster Achtung vor der Umwelt und den Lieferanten produzieren.

Und das schönste: Tube XS ist mit knalligen Blumensträußen aber auch dezenten Blümchen kombinierbar.

Material: Zement, glasierte Keramik
Größe: Höhe 20cm

Kaktusvase von Serax
Unbenannt3

Der „kleine grüne Kaktus“ aus dem Hause Serax, einer belgischen Designschmiede, ist ein Hingucker in jedem Ambiente und hat es sogar auf die Siegertafel in der Deco Home geschafft. Die Vase beweißt, dass man nicht auf Pflanzen verzichten muss, auch wenn man selbst keinen grünen Daumen hat. Der Klassiker ist in zwei Größen mit unterschiedlichen Formen erhältlich und macht sowohl ohne, als auch mit Blumen, stets eine gute Figur. Diese Vase spricht für sich.

Material: Keramik
Farbe: grün
Größe: Höhe 29 cm/Höhe 40 cm

Origami-Vasen von Bloomingville
Unbenannt4
Origami ist eine buddhistische Kunst, bei der Papier ohne Schere und Kleber zu kleinen Kunstwerken gefaltet wird. Von dieser Faltkunst ließ sich Bloomingville, ein dänisches Designhaus, inspirieren und so entstanden die stylischen Origami-Vasen aus Keramik. Ob matt oder glasiert, von weiß bis rosé, mintfarben, grau oder doch goldglänzend, die Origami-Vasen überzeugen als außergewöhnliches Accessoire mit einem Hauch Retro-Charme. Es gibt sie in den verschiedensten Formen und Größen und sie lassen sich wunderbar kombinieren. So passen sie sich harmonisch jedem Ambiente und Blumenstrauß an.

 

Farbe: weiß, rosé, grau, mint, gold
Material: Keramik
Größe: Höhe 5,5-35 cm

Upside Down Head Vase – Pols Potten

Unbenannt
Die surrealistische Kopfüber-Vase von Pols Potten, die für ihre humorvollen Designs bekannt sind, erinnert an Werke von Dalí und Co. Die von den niederländischen Designern Koens & Middelkoop entworfene Vase hat nicht nur funktionelle Qualitäten, sondern bringt auch moderne Kunst in dein Heim. Das weiße, unglasierte Porzellan hat die Form eines menschlichen Kopfes. Um Blumen in die Vase zu stellen muss der Kopf, wie der Name es schon sagt, umgedreht werden, damit die Blumen in den Hals gesteckt werden können.

Material: Porzellan
Farbe: weiß
Größe: Höhe 25cm, Durchemsser ca. 25 cm

 

Glasvase Tube von Serax
SERAX-PHOTOPHORE_REVERSIBLE

Bei dieser Vase muss man zweimal hinschauen, denn sie macht fast den Anschein, als würde sie schweben. Vom Designer Rene Barba entworfen, befindet sich eine klassische, elegante Vase in einem modernen Gewand. Die handgefertigte Glasvase der belgischen Serax maison d'être - Kollektio ist ein Hingucker und passt sich gleichzeitig jedem Ambiente an. Langstielige Schnittblumen und einzelne Zweige können sich in ihr elegant entfalten. Und das ist nicht genug: Dreht man die Vase um, ist sie als Kerzenhalter umfunktionierbar.

Material: Glas
Farbe: durchsichtig
Größe: Höhe 33cm

Kork-Vasen von Bloomingville (jetzt im Sale bei HOOK&EYE)
030145_2
Barocke Formen treffen auf einen Materialmix. Die bauchige Vase der Designschmiede Bloomingville überrascht mit unüblichen Materialien. Hier trift edel metallic-schimmernde Keramik auf gemusterten Kork und lässt sich dadurch wunderbar kombinieren. Ob mit einzelnen Blumen und Ästen, großen Sträußen oder ganz ohne Blumen, die Vase setzt sich wunderbar in Szene.

Material: Keramik und Kork
Farbe: Metallschimmer
Größe: Höhe 14,50cm, Durchmesser 17cm

 

Dot-Vase von House Doctor
Unbenannt2Die handgefertigte Steingutvase mit strukturierter Oberfläche und glänzender Glasur ist, auch kombiniert mit anderen Vasen, eine absoluter Attraktion. Die Oberfläche erinnert an Tannenzapfen, Blätter oder Schuppen und gibt der Vase ein organisches Gewand. So schafft es die dänische Marke House Doctor wieder einmal mit ausgefallenem Design zu begeistern.

Material: Steingut
Farbe: weiß und grün
Maße:Höhe: 30 cm, Durchmesser: 15 cm